Zum Hauptmenü Zum Inhalt
Foto: yanlev – stock.adobe.com

Mitglied werden

Zur Anmeldung der Mitgliedschaft sind physische und juristische Personen berechtigt, die Inhalte von gedruckten und/oder digitalen Bildungsmedien (wie z.B. Schul-, Lehr- und Lernbücher, Unterrichtsmaterialien oder Lernbehelfe sowie Lern-Apps) in Österreich entwickeln oder produzieren.

Vorteile einer Mitgliedschaft

  • Die Allianz garantiert eine starke Interessensvertretung bei Ministerien, Behörden und allen branchenrelevanten Institutionen
  • Die Allianz fördert nach besten Kräften die gemeinsamen unternehmerischen, verlegerischen und herausgeberischen Interessen anhand konkreter Standpunkte zu Themen wie „Digitalisierung & Innovation“, „Bildung als Investition in die Zukunft“ und eine „Zeitgemäße Form der Qualitätssicherung“.
  • Die Allianz bietet eine effektive Öffentlichkeitsarbeit für die Branche und ihre Produkte
  • Die Allianz beteiligt sich an der Entwicklung von Konzepten und an der Diskussion der Weiterentwicklung der Bildungslandschaft Österreichs
  • Die Allianz ist im Austausch mit Partnerorganisationen im internationalen Umfeld

Kosten einer Mitgliedschaft

Neben einer Beitrittsgebühr in Höhe von € 2.500 ist ein jährlicher Mitgliedsbeitrag zu bezahlen.

Der Mitgliedsbeitrag ist gestaffelt nach Jahresumsatz im Bildungsbereich in Österreich zu entrichten und beträgt pro Jahr (netto ohne Umsatzsteuer):

bis € 100.000 Umsatz€ 250
bis € 500.000 Umsatz€ 500
bis € 1 Mio. Umsatz:€ 2.000
bis € 2 Mio. Umsatz:€ 3.000
bis € 5 Mio. Umsatz:€ 4.000
über € 5 Mio. Umsatz:€ 5.000

Bitte das ausgefüllte Formular bei einem Vorstandsmitglied abgeben, eingescannt an office@allianz-bildungsmedien.at oder postalisch an ABÖ – Allianz Bildungsmedien Österreich, Hainburger Straße 33, 1030 Wien senden.

Wir wollen mit der Allianz einen Beitrag dazu leisten, in einer digitalisierten Gesellschaft Lernen in all seinen Aspekten optimal zu ermöglichen. Alle Menschen sollen ihre Talente entfalten können.

Jetzt Mitglied werden